Springe zum Inhalt

Dr.Mariya Moosajee erforscht das Überlesen bei Nonsense Mutationen

Dr Mariya Moosajee, MBBS PhD
NIHR Academic Clinical Lecturer, Department of Ocular Biology and Therapeutics
UCL Institute of Ophthalmology and Moorfields Eye Hospital, London, United Kingdom

Dr. Moosajee erforst das überlesen von Stop-Codon bei Nonsene Mutationen.
Dies bietet einen Therapieansatz für viele seltenen Erkrankungen und gerade auch bei Netzhauterkrankungen.
Dr.Mariya Moosajee / Choroidermie Research Foundation

Functional rescue of REP1 following treatment with PTC124 and novel derivative PTC-414 in human choroideremia fibroblasts and the nonsense-mediated zebrafish model.

Kontakt:
http://www.ucl.ac.uk/ioo/research/academics/moosajee

NIHR Moorfields Biomedical Research Centre
http://www.moorfields.nhs.uk/content/nihr-moorfields-biomedical-research-centre

 

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

de Deutsch
X